Wer kann noch helfen?

Die möglichen Probleme, die bei uns Betroffenen entstehen können, sind vielfältig.

Sie sind abhängig vom Alter, Schwere der Erkrankung, Lebenssituation...

Wir haben hier in den letzten Jahren viele Beratungsgespräche geführt und natürlich konnten nicht alle Fragen von uns beantwortet werden, ohne Rücksprache zu nehmen. Wir greifen gerne auf die Hilfe von kompetenten Partnern zurück, die wir im Rahmen unserer Arbeit kennen- und schätzen gelernt haben.

Wir haben hier Adressen hinterlegt, falls die schnelle Hilfe – außerhalb der NF-Problematik - erforderlich ist. Vielfach bieten auch schon die umfangreichen Informationen auf den Internetseiten Antworten zu Fragen wie zum Beispiel:

  • zum Arbeits- und Sozialrecht
  • zu Behinderungen und zum Behindertenschein
  • zum Betreuten Wohnen
  • zu betreuten Ferien behinderter Kinder und Jugendlicher
  • zu Förderschulen
  • zur Inklusion
  • zu kassenärztlichen Leistungen

usw.

vzw Atlantis - Horchtherapie nach Tomatis - St.-Truiden/Belgien

www.atlantis-vzw.com/

Anwendungsgebiete der Hörtherapie

. . . bei Kindern mit

Entwicklungsverzögerung

  • sprachlich, motorisch, psychisch
  • auch beiFrühgeborenen

Schul- und Lernschwierigkeiten

  • Lese- undRechtschreibschwäche
  • Legasthenie
  • Dyskalkulie
  • Konzentrationsprobleme, schnelle Ablenkbarkeit
  • Problememit Sprache und Sprechen

Verhaltensauffälligkeiten

  • emotionaler Rückzug, Ängste
  • fehlendesSelbstbewusstsein
  • Unruhe,Hyperaktivität (ADHS)
  • Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom (ADS)
  • Aggressivität
  • niedrigeFrustrationstoleranz
  • mangelndeMotivation

usw.

Erstes Atlantis-Video bei Youtube (unter o.g. Internetseite)

BAG Selbsthilfe

Die BAG SELBSTHILFE ist die Dachorganisation von 109 Organisationen behinderter und chronisch kranker Menschen und ihren Angehörigen.

www.bag-selbsthilfe.de

Der PARITÄTISCHE

der-paritaetische-rhein-kreis

Kreisgruppe Rhein-Kreis Neuss
Meererhof 19
41460 Neuss
Telefon: 02131/27097
Fax: 02131/27099
E Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.neuss.paritaet-nrw.org/

Caritas im Erzbistum Köln
Erziehungs- und Familienberatungsstelle Grevenbroich
Montanusstraße 23 a
41515 Grevenbroich
Tel.: 02181 / 32 50
Fax: 02181 / 65 95 55

www.beratung-in-grevenbroich.de

Kontakte des Berufsbildungswerks Volmarstein

Allgemein
Berufsbildungswerk Volmarstein

Am Grünewald 10-12
58300 Wetter
Tel: 02335 - 639 7800
Fax: 02335 - 639 7790
www.bbw-volmarstein.de
Kontakt: Berufsbildungswerk Volmarstein

Gesundheitsamt in Grevenbroich
Auf der Schanze 1
41515 Grevenbroich

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.rhein-kreis-neuss.de/gesundheitsamt

Charlotte Häke

ehrenamtliche Behindertenbeauftragte
der Stadt Grevenbroich

Neues Rathaus
Am Markt 2
41513 Grevenbroich
Telefon: 0 2181 608 520
Mobil 0 173 2084399
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprechzeiten:

1. und 3. Mittwoch im Monat, 14 - 16 Uhr, Zimmer 220

Charlotte Häke
Lotsin für Menschen mit Behinderung
41515 Grevenbroich
Telefon 02181 / 16 49 051
handy 0175 - 1518205
e-mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
internet www.lotsen-nrw.de

WerkannnochhelfenGV1 0WerkannnochhelfenGV2 0

Institut für Humangenetik
Klinikum der Universität zu Köln
Kerpener Str. 34
D - 50931 Köln

Patientensekretariat
Dipl.-Übers. Karin Boß
Telefon 0221-478-86811
Fax 0221-478-86812
www.uk-koeln.de zur Humangenetik

Karl-Barthold-Schule Förderschwerpunkt
„geistige Entwicklung"

Schulleiter: Christoph Lüstraeten (SoR.i.E.)
Heinz-Jakszt-Weg 4
41065 Mönchengladbach

Tel.: 02161-246-145
Fax: 02161-246-216
Sekretariat: Heike Pflieger, Brigitte Meschke

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Karl-Barthold-Schule Förderschwerpunkt
„emotionale und soziale Entwicklung"

Schulleiter: Christoph Lüstraeten (SoR.i.E.)
Katzenbauerstraße 5
41238 Mönchengladbach

Tel.: 02166-86232
Fax: 02166-982241
Sekretariat: Heike Pflieger

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle

KoKoBe.
Lindenstr. 31
41515 Grevenbroich
(02181) 27 02 - 113

Zentrum für Selbstbestimmtes Leben Düsseldorf e.V.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lebenshilfe

lebenshilfe-logo

www.Lebenshilfe.de

Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk
Unabhängige und gemeinnützige Initiative
Harffer Straße 59
41469 Neuss
Tel.: 02131-150779

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Chefarzt der Klinik für Kinderheilkunde und Jugendmedizin
Prof. Dr. Thorsten Rosenbaum
Klinikum Duisburg GmbH
Zu den Rehwiesen 9
47055 Duisburg
Tel.: +49 203/733 3200

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.klinikum-duisburg.de

Sekretariat
Telefon 0203/733 3201
Fax 0203/733 3202

YAT Reisen GmbH
Ostallee 27
33106 Paderborn

YAT bietet Reisen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit einem körperlichen Handicap

Tel: 05254/ 957 647
Fax: 05254/ 935 08 27
www.behindertenreisen.de
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.