Wissen erweitern – Zukunft aktiv gestalten … für mehr Lebensqualität

vom 16.- 17. April 2016 in Weimar

11. Bundestagung 2016

Lesen Sie hier weiter zu den Themen:

1. Programm

Es ist uns gelungen, für unsere 11. Bundestagung Neurofibromatose „Wissen erweitern – Zukunft aktiv gestalten … für mehr Lebensqualität“, hochkarätige Referenten zu gewinnen. Wir werden erneut einen umfassenden Überblick über neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zur NF1, NF2 und Schwannomatose mit Ihnen teilen. Die Tagung ist in 2 Themenstränge geteilt, um ganz gezielt zu informieren. Selbstverständlich werden beim Themenstrang zur NF2 Gebärden- und Schriftdolmetscher für eine barrierefreie Kommunikation Sorge tragen. Sie werden im Rahmen der Tagung die Möglichkeit haben, in den direkten Austausch mit den NF-Zentren zu kommen, die mit Informationsständen auf der Tagung vertreten sein werden. 

Programmheft (als PDF-Datei herunterlanden)

Programm (als PDF-Datei herunterladen) Achtung: Workshop 2 und Workshop 4 finden nicht statt.

Referenten (als PDF-Datei herunterladen)

Abstracts (als PDF-Datei herunterladen)


2. Tagungsort

Unsere 11. Bundestagung 2016 findet in der Kulturhauptstadt Europas statt.

Schloss Belvedere  Foto weimar GmbH  Maik Schuck

Weimar wurde 1998 mit elf verschiedenen Denkmälern der Stadt zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Schlösser, Museen, Parks und Denkmäler laden ein, in der Stadt zu verweilen. Unsere Tagung findet im Seminarhaus der Weimarhalle statt. Der Tagungsort ist barrierefrei und liegt zentrumsnah.

congress centrum neue weimarhalle
Seminarhaus
UNESCO Platz 1
99423 Weimar
http://www.weimarhalle.de/congress-centrum-neue-weimarhalle/

Tagungsort (als PDF-Datei herunterladen)


3. Anmeldung

Sie erhalten nach der Online-Anmeldung eine Bestätigungsmail mit Ihrer Buchung. Bitte überweisen Sie den Tagungsbereitrag auf das benannte Tagungskonto. Erst mit Zahlungseingang ist Ihre Buchung verbindlich. Wir senden Ihnen die Einlasskarten ca. 3 Wochen vor Tagungsbeginn postalisch zu, damit es keine unnötigen Wartezeiten beim Einlass gibt. Bitte zeigen Sie beim Einlass zur Tagung Ihre Einlasskarte unaufgefordert vor.

Wir bitten Sie, sich bis spätestens zum 8. April 2016 anzumelden, da die Einlasskarte sonst nicht mehr vorher postalisch zugesendet werden kann. Für Spätanmelder halten wir eine Tageskasse bereit.

Kosten der Teilnahme:
Teilnahme an der Gesamttagung – 50 €   für Mitglieder / 100 € für Nicht-Mitglieder
Teilnahme am 16.4.2016 – 30 €   für Mitglieder / 60 € für Nicht-Mitglieder
Teilnahme am 17.4.2016 – 20 €   für Mitglieder / 40 € für Nicht-Mitglieder
In den Tagungskosten ist die Bewirtung enthalten.

Wir planen ein Abendessen am Samstag im Seminarhaus im Anschluss an die Tagung. Wenn Sie an dem Abendessen teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis zum 28.2.2016 dazu an (15 € Aufschlag für alle Teilnehmer). Sie erhalten mit der online-Anmeldung eine Bestätigungsmail. Erst nach Überweisung des Teilnehmerbeitrages ist die Buchung verbindlich.

Unser Tagungskonto:
Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE89 3705 0198 0020 0154 42
BIC: COLSDE33

Stornokosten:
bis 28. Februar 2016 kostenfrei
bis 31. März 2016 50% des Buchungsbetrages
ab 15. April 2016 80% des Buchungsbetrages


4. Anreise

http://www.weimarhalle.de/congress-centrum-neue-weimarhalle/anreise/

Sie können bei der Anreise mit der Bahn den Sondertarif der weimar GmbH nutzen.
Mit der Bahn ab 99,00 € mit 100 % Ökostrom zu den Kongressen und Veranstaltungen der weimar GmbH.

Der Preis für Ihr Veranstaltungsticket zur Hin- und Rückfahrt nach Weimar
2. Klasse 99 €
1. Klasse 159 €

Buchen Sie Ihre Reise telefonisch unter der Service-Nummer +49(0)1806 - 311153 mit dem Stichwort "MICE Weimar" und halten Sie Ihre Kreditkarte zur Zahlung bereit.
Vorausbuchungsfrist mind. 3 Tage. Die Hotline ist Montag-Samstag von 7:00 - 22:00 Uhr erreichbar.
Die Telefonkosten betragen 20 Cent aus dem dt. Festnetz, maximal 60 Cent pro Anruf aus dem Mobilfunknetzen.

Sie können Ihr Bahnticket aber auch hier online buchen.

Den Tagungsort können Sie gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen.

Liniennetzplan Weimar (als PDF-Datei herunterladen)


5. Hotelbuchung

Die Hotelbuchung wird durch das Tourismusbüro Weimar durchgeführt. Zur Reservierung der Unterkunft benutzen Sie bitte das hinterlegte Formular des Tourismusbüros und senden Sie es bis zum 20.  März 2016 an die weimar GmbH. Wenn Sie das ausgefüllte Formular senden, kommt es automatisch bei der Weimar GmbH an.

Informationen zu den für Sie ausgewählten Hotels finden Sie auf dem Formular. Beachten Sie bitte, dass in allen angebotenen Häusern lediglich begrenzte Kontingente zu den nachfolgenden Konditionen zur Verfügung stehen, die nach der Reihenfolge des Eingangs von der weimar GmbH bestätigt werden. Der Bundesverband hat in der Nähe der Weimarhalle alle behindertengerechten Zimmer in den Hotels reserviert. Bitte nehmen Sie Ihre Reservierung über das Tourismusbüro vor, die dieses Kontingent abrufen können. Ab dem 20 März gehen alle Zimmer wieder in den freien Verkauf.

Gerne berät Sie das Tourismusbüro auch bei der Suche nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in anderen Hotels oder Pensionen. Unter folgender Rufnummer erreichen Sie das Tourismusbüro: Tel.: 0049 3643-745 442

Zimmerbestellformular (als PDF-Datei herunterladen)


6. Rahmenprogramm

In Kürze finden Sie hier Informationen zum Rahmenprogramm wie Stadtführungen oder Museumsbesuche. 

Rathaus  Marktplatz und Neptunbrunnen

 

Sonderdruck zur 10. Bundestagung Neurofibromatose

Die 10. Bundestagung Neurofibromatose 2013 in Bonn stand unter dem Thema: Betroffene und Ärzte im Dialog – Wissen zur Neurofibromatose „begreifbar" machen.

Sonderdruck zur 10. Bundestagung Neurofibromatose

Der Sonderdruck steht zum Download bereit oder kann ab sofort gegen einen Kostenbeitrag von 3 € zzgl. Versandkosten in der Geschäftsstelle abgefordert werden.